Wir stellen uns vor

Wir stellen uns vor

Unsere Tierschutzarbeit im Tierheim Weinheim

Durchschnittlich warten ca. 20 Hunde, 25 Katzen und rund 15 Kleintiere auf ein neues artgerechtes Zuhause. Insgesamt 16 Tierpfleger und Helfer kümmern sich täglich um unsere Schützlinge und tun ihre Bestes, damit es den Fellnasen, Samtpfoten und Langohren an nichts mangelt. Dabei sind wir auch auf deine Hilfe angewiesen, indem du uns z.B. mit einer Spende unterstützt.

mit einer Spende helfen

Ein Tierheim ist mehr als ein Heim für Tiere

Das Tierheim Weinheim ist dafür da, um Tieren ein Zuhause auf Zeit zu geben, aber ein Tierheim ist nicht dafür gedacht, ein endgültiges Zuhause für Tiere zu sein. Zu unseren Hauptaufgaben gehört die Versorgung von Fund- und Abgabe-Tieren und deren artgerechte Unterbringung sowie die Vermittlung unserer Tiere in ein artgerechtes und endgültiges zu Hause. Genauso sind wir aber auch als Berater tätig und führen Gespräche mit Tierhaltern und kontrollieren Missstandsmeldungen bei Tierhaltungen. Bei Fragen rund um die Hundeerziehung bieten wir und unser Hundetrainer durch Seminare und Hundetrainings unsere Unterstützung an. Zudem liegt uns die Förderung des Tierschutzgedankens, etwas bei Jugendlichen und Kindern, sehr am Herzen: Regelmäßig steht unser Tierheim dem Besuch von Schulen offen oder es werden spezielle Praktika für Schüler angeboten. Das Tierheim betreut eine eigene Jugendgruppe, die sich regelmäßig im Tierheim trifft und zu unterschiedlichen Themen rund um den Tierschutz aktiv ist. Immer wieder besuchen wir mit unseren Tieren aber auch Seniorenzentren und Kinderheimen, um auch die Menschen zu erreichen, die weniger mobil sind. Neben diesen vielen Aufgaben lassen wir uns das Feiern aber natürlich nicht entgehen: Jährlich stehen mehrere Tierheimfeste an, zu denen alle eingeladen sind mit uns und den Tieren zu feiern.

0
vermittelte Tiere jährlich
0
km Gassigeh-Strecke täglich
0
kg Tierfutter täglich
0
Tierpfleger und Helfer
0
zerbissene Hundebetten mtl.

Die Menschen hinter den Tieren

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Wohlergehen und der Schutz unserer Tiere. Ihr Wohlergehen zu fördern und ein zukünftiges Leiden für die Tiere zu vermeiden, sind die Ziele unserer Arbeit. Derzeit kümmern sich fünf festangestellte Tierpfleger und viele weitere Helfer sieben Tage die Woche um durchschnittlich 60 Tiere.

Jutta Schweidler

Jutta Schweidler

Tierheimleitung
seit 1985 im Tierschutz tätig

Katharina Elfner

Katharina Elfner

stellvertretende Tierheimleitung
gelernte Tierpflegerin
seit 2014 im Tierschutz tätig

Thomas Gutfleisch

Thomas Gutfleisch

Tierpfleger
seit 2017 im Tierschutz tätig

Christine Walker

Christine Walker

gelernte Tierpflegerin
seit 2015 im Tierschutz tätig

Elisa Schmitt

Elisa Schmitt

Auszubildende im Tierheim
seit 2017 im Tierschutz tätig

Jetzt Mitglied werden!

Schon Mitglied?

Vereinsmitglieder freuen sich doppelt

Mitglied im Tierschutz Weinheim und Umgebung e.V. zu sein, bedeutet nicht nur im Tierheim aktiv sein zu können, sondern auch im Verein entscheidende Themen mitbestimmen und deinen Beitrag für die Zukunft des Tierschutzes in Weinheim und Umgebung leisten zu können.

Zum Mitgliedsantrag